RTL Spendenmarathon und Sofortüberweisung


Im Interesse Ihrer Zugangsdaten für das Online-Banking sollten sie nicht wahllos auf fremden Internetseiten Ihre PIN und TAN eingeben.

Leider hat sich scheinbar RTL dazu entschlossen ausgerechnet diesen Dienst für seinen gerade eben gestarteten Spendenmarathon auszusuchen.

Bessere Werbung für einen solchen Anbieter gibt es nicht.

Wir verweisen gern noch einmal auf diesen Artikel:
[url=http://www.eraser.org/modules/news/article.php?storyid=513]Bonitätsprüfung[/url] Geben Sie nämlich ihre PIN auf einer fremden Seite ein, kann Sofortueberweisung über den im Hintergrund geladenen HBCI-Client Ihre PIN für spätere Kontoabfragen nutzen.

Sollten sie diesen Service nun unbedingt nutzen wollen, dann ändern sie hinterher ihre PIN ab!

Schlimm ist, dass ausgerechnet die Bayrische Justizministerin diesen Service lobt und dazu immer noch der TÜV (welcher ist so klein im Logo gedruckt) den Datenschutz geprüft hat.

Werfen Sie nicht ihre Zugangsdaten über Bord!

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.