Versteckter Preis bei S-Mobil


Merkwürdige Preisauszeichnung bei S-Mobil von Schlecker. Aufgeschreckt von der Werbung am gestrigen Sonntag schaute ich gleich heute einmal nach dem Angebot im Internet.

Der günstige Minutenpreis von 15 ct. je Minute ist nur ein effektiver Preis mit Fußnote. Tatsächlich kostet die Minute 25 ct., die fehlenden 10 ct. werden durch das Startguthaben „gespart“.

Ebenso sieht es bei den SMS aus. Eine SMS kostet 19 ct. Die Anzeige verspricht günstige 11,4 ct, die aber auch nur durch das Startguthaben erreicht werden.

Beim Aufladen wird es dann richtig kompliziert. Denn der Minutenpreis von 25 ct. und SMS-Preis von 19 ct. bleibt bestehen. Allerdings hängt der neue [b]effektive[/b] Preis dann von dem Aufladepaket ab. Bei einer Aufladung von 25 EUR zahlt man nur 19 EUR (effektiv: 19 ct./Min, 14,4 ct. SMS) und bei einer Auflandung von 10 EUR zahl man 8 EUR (effektiv: 20 ct./Min, 15,2 ct. SMS).

Günstig bleibt nur das Telefonieren von S-Mobil zu S-Mobil. Hier kostet die Minute 1 ct. Dies ist allerdings auch auf 200 Minuten im Monate beschränkt.

Fazit: Günstiger bleibt man im D1-Netz bei [url=http://www.easymobile.de]easymobile[/url], die sind außer bei Gesprächen aus dem Ausland deutlich transparenter.

Quelle: [url=http://www.schlecker.de/channels/smobil-0210/smobil/guthaben/index.html]schlecker.com[/url]

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.